SPD wandert mit Timon Gremmels

SPD wandert mit Timon Gremmels

Am 24.07. fand die erste Sommerwanderungen unseres Bundestagsabgeordneten Timon Gremmels in unserer Gemeinde statt. Mit viel Abstand und gemeinsam mit Landrat Uwe Schmidt, seinem Vorgänger Udo Schlitzberger, unserer 1. Beigeordneten Ute Wolfram – Liese, unserem Bürgermeisterkandidaten Andreas Schönemann und weiteren Teilnehmer*innen ging die Tour von Helsa-Eschenstruth bergauf über den Themenweg Hirschhagen.

Während des zweiten Weltkriegs entstand eine große Sprengstofffabrik inmitten im Wald von Hirschhagen. Zeitweise standen auf dem weiträumigen Waldgelände 399 zum Teil heute noch zu sehende Gebäude. Bis zu 8.000 Zwangsarbeiter mussten unter geringstem Schutz vor allem hochexplosives TNT herstellen.

Bis 2012 wurden über 110 Millionen Euro aufgebracht, um die Schäden in der Umgebung und am Grundwasser zu sanieren. Der Themenweg Hirschhagen gibt einen eindrucksvollen Einblick in die zerstörerische Ideologie der Nationalsozialisten. Das ist Warnung für uns alle, jeden Tag für unsere freiheitliche Demokratie einzustehen.

Nach rund 9 km Wanderung folgte der abschließend gemütliche Teil mit der Einkehr in die Lachshuhnklause.

Weitere Informationen finden Sie unter www.spd-helsa.info

Schreibe einen Kommentar