Archiv 23. Dezember 2020

Festlegung der Kandidatenliste zur Kommunalwahl am 14. März

Foto: Wahlvorstand zur Listenerstellung

Am Freitag, dem 11.12.2020, fand im Dorfgemeinschaftshaus in Wickenrode eine Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Helsa statt. Die Versammlung hatte zum Ziel, die Liste der Kandidaten für die Kommunalwahl festzulegen. Die Bewerberinnen und Bewerber stellten sich hierzu den Anwesenden in einem kurzen Redebeitrag persönlich vor. Der Versammlungsleiter, Landrat Uwe Schmidt, ließ im Anschluss daran die Abstimmung durchführen.  

Die SPD-Helsa freut sich, nach dem Beschluss der Mitgliederversammlung, nun mit einer starke Liste von 28 Kandidierenden in die Kommunalwahl am 14.03.2021 starten!
Die Liste besteht aus 10 Frauen und 18 Männern, die aus allen vier Ortsteilen unserer Gemeinde kommen: Acht Kandidaten kommen aus Wickenrode, je sieben aus Eschenstruth und Helsa, sowie sechs Kandidaten aus St. Ottilien. Auf der Liste sind Frauen wie Männer zwischen 20 und 65 Jahren mit unterschiedlichem beruflichen Hintergrund vertreten. Unter den Kandidaten befinden sich erfahrene Mitglieder der Gemeindevertretung, wie auch Neueinsteiger mit und ohne Parteizugehörigkeit. 

Kandidatenliste der SPD

1. Ralf Rittiger, Wickenrode
2. Nina Riemann,  Helsa
3. Lars Vopicka, Eschenstruth
4. Martina Wagner, Sankt Ottilien
5. Gunda Meywirth, Wickenrode
6. Max Jäger, Helsa
7. Jens Fitzenberger, Eschenstruth
8. Joana Rudek, Sankt Ottilien
9. Gerhard Wagner, Sankt Ottilien
10. Nicole Trebing, Wickenrode
11. Lars Vogelsang, Helsa
12. Jutta Meywirth, Wickenrode
13. Volker Diebel, Wickenrode
14. Thorsten Nau, Eschenstruth
15. Frank Linge, Sankt Ottilien
16. Benjamin Keßler, Helsa
17. Alexander Söder, Wickenrode
18. Wolfgang Wenzel, Wickenrode
19. Michael Knötig, Eschenstruth
20. Swen Fisseler, Eschenstruth
21. Gitta Brede, Wickenrode
22. Peter Müller, Eschenstruth
23. Thomas Wilhelm, Helsa
24. Helmut Lehnhoff, Sankt Ottilien
25. Monika  Vopicka, Eschenstruth
26. Janina Wilhelm, Helsa
27. Ute Wolfram-Liese, Sankt Ottilien
28. Timo Schröder, Helsa


Hier gehen wir näher auf unsere Kandidaten ein:

Besinnliche Adventszeit

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ein besonderes Jahr neigt sich dem Ende zu und wir werden die Vorweihnachtszeit und den Abschluss dieses Jahres sicherlich ebenso besonders erleben.

Wir möchten dieses Jahr auf einen politischen Rückblick verzichten und stattdessen versuchen, die richtigen Worte für das im vergangenen Jahr erlebte zu finden.

Es fällt schwer dieses Jahr mit anderen zu vergleichen, denn etwas wirklich vergleichbares, haben wir sicherlich alle noch nicht erlebt.

Uns allen wurde viel abverlangt und bislang scheint keine schnelle Verbesserung der Situation in Sicht. Durch die Pandemie mussten wir auch auf vieles verzichten und haben zum Teil Leid erfahren müssen. Wir haben aber vielleicht auch an der ein oder anderen Stelle eine andere Sichtweise darauf bekommen, was entbehrlich und was wirklich wichtig ist.

Wir sollten den Blick nach vorn richten und versuchen, die anstehenden Aufgaben gemeinsam zu bewältigen. Außerdem sollten wir uns weiterhin umeinander kümmern und den Kontakt zu denen aufrecht erhalten, zu denen wir derzeit leider Abstand halten müssen.

Wie sehr sich viele von uns zurückgenommen haben, um andere zu schützen, hat letztendlich gezeigt, dass wir gemeinsam auch eine solche Pandemie überstehen können. Damit sind wir ein gutes Vorbild für alle diejenigen, welche die Situation bislang unterschätzt haben.

Die SPD – Fraktion wünscht Ihnen eine besinnliche Vorweihnachtszeit! Auch wenn es sicherlich in diesem Jahr ein besonderes Weihnachtsfest für uns alle werden wird und die großen Familienzusammenkünfte nicht wie gewohnt stattfinden können, hoffen wir dennoch, dass Sie und Ihre Familie eine schöne Vorweihnachtszeit und ein besinnliches Weihnachtsfest verbringen können!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute und vor allem Gesundheit!

Ihre SPD – Fraktion

Auftakt zur Kommunalwahl 2021

Foto: Podium mit Sitzungsleitung

Am Freitag, dem 11.12.2020, fand die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Helsa statt. Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war hierbei der Beschluss über die Liste der SPD zur anstehenden Kommunalwahl.

Die SPD stellt, nach dem Beschluss der Mitgliederversammlung, nun für die Kommunalwahl am 14.03.2021 eine starke Liste von 28 Kandidatinnen und Kandidaten (10 Frauen und 18 Männer) aus allen Ortsteilen unserer Gemeinde.

Die offizielle Liste wird hier in Kürze vorgestellt!

Schnelles Internet für unsere Gemeinde| Machen Sie mit!

Fot: Plakataktion

UPDATE: Die Abgabefrist ist bis 15.02.2021 verlängert!

Noch bis zum 16.12.2020 können Sie sich dafür entscheiden, Ihre Immobilie zukunfsfähig zu machen und mit einem modernen Glasfaseranschluss zu versehen! Bei einer Antragsquote von 60% aller Haushalte im jeweiligen Ortsteil soll der Ausbau für unsere Gemeinde durchgeführt werden!

Eine moderne Anbindung ist auch eine Investition in Ihre Immobilie, die Ihnen nicht nur schnelles Internet bringt, sondern sich auch wertsteigernd für Ihre Immobile auswirkt.

Informieren Sie sich über die Website der Gemeinde Helsa : www.gemeinde-helsa.de oder über die Website der Multiplikatoren unter www.glasfaser-helsa.de! Diese stehen Ihnen auch persönlich für Nachfragen zur Verfügung!

Wahlvorbereitungen für Landrats- und Bundestagswahl

Auch zu Corona-Zeiten müssen Wahlvorbereitungen für die kommenden Wahlen getroffen und Termine und Fristen eingehalten werden.

Daher haben wir an den notwendigen Terminen mit Delegierten unseres Ortsvereins und unserer Fraktion teilgenommen und Andreas Siebert für die Wahl zum Landrat und Timon Gremmels für die kommende Bundestagswahl nominiert.

Geben Sie uns Anregungen und teilen Sie uns Probleme mit

Sollten Sie Anregungen für unsere Gemeinde haben, oder Probleme sehen, um die sich Ihrer Meinung nach noch nicht gekümmert wurde, sprechen Sie uns bitte an! Wir kümmern uns gern darum und setzen uns für Sie und unsere Gemeinde ein!

Stichwahl am 22.11.2020 wählen Sie ab sofort per Briefwahl!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

die Unterstützung unseres Bürgermeisterkandidaten Andreas Schönemann für die Bürgermeisterwahl am 01.11.2020, hat uns in den letzten Wochen viel abverlangt, aber auch viel Freude bereitet. Wir haben einen engagierten Wahlkampf und viele gute Gespräche geführt!

Trotz des sehr guten Ergebnisses unseres Bürgermeisterkandidaten, muss nun am 22.11 eine Stichwahl darüber entscheiden, wer Bürgermeister von Helsa wird, da hier kein Kandidat mehr als 50% der Stimmen auf sich vereinen konnte.

Bitte geben Sie auch hierfür erneut Ihre Stimme ab und entscheiden Sie über den neuen Bürgermeister unserer Gemeinde Helsa!

Erneut haben Sie die Möglichkeit Ihre Stimme per Briefwahl, sicher von zu Hause aus oder in der Gemeindeverwaltung abzugeben. Sie können aber auch am 22. November direkt in unseren Wahllokalen Ihr Kreuz machen!

Unter den momentanen Umständen ist ein persönlicher Wahlkampf noch schwieriger, als er in den letzten Wochen ohnehin schon war.

Daher möchten wir Sie weiterhin dazu einladen, sich mit unserem Fraktionsvorsitzenden und Bürgermeisterkandidat der SPD, Andreas Schönemann persönlich, per Telefon: 015201630177, oder per Mail: andreas.schoenemann@gmx.de auszutauschen!

Einschränkungen der nächsten Wochen- Bleiben Sie gesund!

Die nächsten Wochen fordern erneut eine Kraftanstrengung von uns allen um gemeinsam daran zu arbeiten, dass die Ausbreitung der Corona-Pandemie eingedämmt wird.

Lassen Sie uns die Kontakte auf das notwendige Beschränken und gemeinsam hoffen, dass die Maßnahmen so wirken, wie wir uns das sicherlich alle wünschen!

Da wo der Abstand zu Verwandten und Freunden notwendig ist, müssen wir dennoch für einander da sein! Manchmal helfen ein paar Nette Worte am Gartenzaun, oder am Telefon. Manchmal hilft aber auch eine persönliche Mail oder gar ein Brief.

Geben Sie aufeinander Acht und seien Sie füreinander da, indem Sie z.B. beim Einkauf unterstützen.

Wir wünschen Ihnen für diese Zeit alles erdenklich Gute und vor allem Gesundheit!

Ihre SPD Fraktion Helsa

Breitband – Informationsveranstaltungen finden als Online-Veranstaltung statt

Termine der Infoveranstaltungen, die bereits veröffentlicht worden sind, bleiben vorerst bestehen.

Auf Grund der aktuellen Infektionsentwicklung, werden die Veranstaltungen als Onlinepräsentationen stattfinden.

Wie zuvor ist eine Anmeldung notwendig.

  • am 02., 04. und dem 06. November um 19.00 Uhr 
  • am 09., 11. und dem 13. November um 19.00 Uhr   
  • am 18. und 20. November jeweils ebenfalls um 19:00 Uhr

Ab sofort ist die Anmeldung unter folgender E-Mail Adresse möglich: einladung@goetel.de

Anzugeben ist: Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Wunschtermin und ein Alternativtermin.

Wegen der aktuellen Situation bitten wir um Verständnis, dass jeder Zeit zu Änderungen kommen kann. Bitte beachten Sie die aktuellen Mitteilungen in der Presse, Homepage der Gemeinde Helsa und der Firma Götel.

Es gibt seit Anfang des Jahres eine Multiplikatorengruppe mit engagierten Bürgern, die daran arbeitet, dass wir die geforderte Antragzahl von 60% der der Haushalte pro Ortsteil erreichen. Im April hat sie daher schon in Eigeninitiative, Anträge in unserer Gemeinde verteilt. 

Diese Gruppe steht Ihnen gerne auch hilfreich bei Fragen zum Antrag und beim Ausfüllen des Antrags zur Verfügung und wird auch bei den Veranstaltungen anwesend sein.

Aus unserer Fraktion wirken Lars Vopicka, Karl-Ludwig Opper und Andreas Schönemann in dieser Gruppe mit und wir würden uns freuen, wenn wir hierfür noch weitere Menschen begeistern könnten!

Sie finden uns bei Facebook unter: https://www.facebook.com/groups/218513792733927 und unter: www.glasfaser-helsa.de

Ihre SPD Fraktion Helsa